Skip to main content

Als da Neue Europa begann

Author(s):
Welche aussergewöhnliche, für uns relevante Vision erfüllte Robert Schuman?

Der ‘Vater Europas’ legte innerhalb von drei bedeutsamen Minuten am 9. Mal 1950 die Grundlagen für das Europäische Haus, in dem heute über eine halbe Milliarde Europäer aus 27 Nationen zusammen leben.

Stimmen zum Buch:

‘Das Wunder der Entstehung der Europäischen Staatengemeinschaft, das hier spannend dokumentiert ist, macht dankbar für mehr als 60 Jahre Frieden.’ Elke Werner, Leiterin des Christus-Treff, Marburg, Internationale Frauenarbeit Wings, Women in God's Service

‘Dieses Buch bietet einen zentralen Schlüssel für politisches Engagement und die Mitgestaltung Europas heute!’ Keith Warrington, Berater von Leitern und Teams (J.m.e.M.) und Autor von ‘Das Reich Gottes - Die Vision wiedergewinnen’

‘Ich bin Jeff Fountain dankbar, dass er durch das schreiben dieses Buches Schumans Vision wiederbelebt.’ (Prof. Dr. Thomas Schirrmacher, Rektor des Martin Bucer Seminars, Bonn, Zürich, Innsbruck, Prag, Istanbul

‘Dieses Buch ist eine Basislektüre für alle, die ihre Identität als Europäer ergriffen haben und darum für Europa beten wollen.’ Ortwin Schweitzer, ‘Wächterruf’, Gebetsnetz für Deutschland

Jeff Fountain, geboren in Neuseeland, lebt seit mehr als 35 Jahren in Europa. Von 1990-2009 war er Direktor von ‘Jugend mit einer Mission’ Europa. Anschliessend gründete er das Schuman-Zentrum für Europäische Studien und ist Initiator und Chairman von ‘Hope for Europe, einem Netzwerk christlicher Dienste.

Er ist holländischer Staatsbürger und lebt mit seiner Frau Romkje in Heerde, Niederlande. Sie haben 3 erwachsene Söhne, eine Adoptiv-tochter, Schwiegertöchter und eine Enkelin.

Author(s)
Language

German

Publication
2015
Pages
133
Type
Publisher
Verlag Gottfried Bernard
ISBN
978-3-941714-37-3
Als da Neue Europa begann, book cover
Publication
Book